Kiental 2009

Aufstieg zur Bundalp

Zum Einlaufen bietet sich für den ersten Tag ein Aufstieg zur Bundalp an. Diese bietet nette kleine Zimmer zum Übernachten an, und liegt etwa 400 Höhenmeter oberhalb der Griesalp. Wer am Nachmittag im Kiental ankommt kann stressfrei zum Abendessen auf der Bundalp sein.

Von der Bundalp kann man direkt zum Hohtürli und weiter zur Blüemlisalmhütte aufsteigen. Es empfiehlt sich aber eine weitere Übernachtung auf der Gspaltenhornhütte einzuplanen. Die Überquerung des Gamchigletschers sollte man sich nicht entgehen lassen.