Von der Windgällenhütte zur Etzlihütte

Aufstieg von Talstation durch Etzlital zur Etzlihütte: Schwierigkeit: T1, Gehzeit: 4h, Aufstieg: 1200Hm

Abstieg von Windgällenhütte über die Bernetsmattalm zur Bergstation der Golzern-Seilbahn. Talfahrt hinunter ins Maderanertal. Bei ausreichender Kondition kann natürlich auch zu fuß abgestiegen werden. An der Talstation der Golzern-Seilbahn beginnt direkt der gemütliche Aufstieg durch das Etzlital zur Etzlihütte (SAC).

Möchte man Kräfte sparen, dann kann man sich mit dem Alpentaxi bis zum hinterer Etzliboden fahren lassen. So spart man 1,5 bis 2 Stunden Gehzeit und ca. 500 Höhenmeter. Vom hinteren Etzliboden bis zur Etzlihütte sind es dann noch ca. 2,5h Gehstunden, bzw. 720Hm.