Slovenien

gewandert im Juli 2013

Triglav-Nationalpark in den Julischen Alpen

Der Triglav liegt in den Julischen Alpen, und ist mit 2864m der Höchste Berg Sloweniens. Im Triglav-Gebiet gibt es zahlreiche Schutzhütten. Beliebter Ausgangspunkt für mehrtägige Bergtouren im Nationalpark ist der Bohinjsko-See südlich des Hauptgipfels und das Vratatal im Nordwesten.
Der stark verkarstete Kalkstein der Julischen Alpen macht die Landschaft des Triglav-Nationalparks für Bergwanderungen besonders atraktiv.