(kleine) Tour du Grand St-Bernard

gewandert im August 2012

Etappe 1: Aufstieg von Bourg-Saint-Pierre zum Col du Gd Saint-Bernard

Distanz: 11,4km - Aufstieg: 1000m - Abstieg: 150m - Gehzeit: ca. 3,5 - 4h

Alte Passstrasse auf der Nordseite des Col du Gd St Bernard
Alte Passstrasse

Die erste Wanderetappe der (kleinen) Tour du Grand Saint Bernard führt von Bourg Saint-Pierre hinauf zur Passhöhe des Grand St-Bernard. Der Pfad verläuft oberhalb der alten Passstraße. Der Autoverkehr von und nach Italien verläuft heute durch den Tunnel.
Wer es eher sportlich mag kann ab der Tunneleinfahrt bei Bourg St-Bernard [1915m] durch das Combe de Dróne aufsteigen. So kann man den Weg entlang der alten Passstraße meiden und erreicht den Col Grand St-Bernard über den Col des Cheveau [2714m].
Lohnend ist auch die Fahrt mit dem Linienbus. In den Sommermonaten zwischen Anfang Juni und Ende September verkehren täglich 3 Bus- verbindungen von Orsières über Bourg hinauf zur Passhöhe in 2477m.

Wer kann sollte sich Zeit nehmen für eine Tageswanderung vom Pass hinauf zu den Bergseen am La Tsavre/Mont Ferret (2978m).

Fotos

Karten

GPS-Downloads der Etappe

GPS-Download im Google-Earth-Format KLMGPS-Download im GPX-Format

Die Etappe bei wandermap.net

Die Etappe bei Outdooractive.com :