Slovenien - julische Alpen - Triglav

gewandert im Juli 2013

Bohinj-Seeufer (529m) - Koča na Planini pri Jezeru (1453m)

Gehzeit: 4-5h, +1100Hm | Abstieg: 200Hm | Strecke: 10km

Anreise mit dem Bus aus Ljubljana/Bled/Bohinjska Bistrica bis zur Haltestelle BOHINJ LAKE am Seeufer (529m).

Am Seeufer besteht die Gelegenheit die Füße in den See zu tauchen bevor der aufstieg beginnt.
Einstieg über Stara Fuzina (550m) zur Kosijev dom-Hütte (1050m) auf der Vogar-Alp. Die 970m hoch gelegene Vogar-Alp ist ein Startplatz für Gleitschirmflieger. Die nach Süden ausgerichtete Wiese liegt hoch über dem Bohinje See, dem Königsee von Slowenien. Ein idealer Ort für die Mittagspause.

Der gesammte Aufstieg von Stara Fuzina am Seeufer bis zur Planini pri Jezeru-Hütte (1453m) wird (ofiziell) mit 3 Stunden angegeben.

 

Bike route 2.033.776 - powered by Www.wandermap.net