Pyrenäen - Parque Nacional de Aigüestortes i Estany de Sant Maurici

besucht im August 2013

Refugi Colomers - 2100m

Rifugi Colomers
Rifugi Colomers

Lage der Hütte am oberen Ende des Vall Fosca (Pallars Jussà), auf 2100m m.ü.M.. Umgeben von 24 Bergseen, im grössten Seengebiet der katalanischen Pyrenäen.

FEEC (Federació d'Entitats Excursionistes de Catalunya)
Mit DAV-Ausweis gibt es Rabatt auf Übernachtungspreis.

geöffnet von Anfang Juni bis Ende September
Telefon: (+34) 973 253 008 und (+34) 973 640 592
 

Zustieg:

Zustieg zur Hütte
Hüttenzustieg

Zustieg durch das Vall Fosca. Am Sallente-See (1770 m.ü.M.) fängt der Aufstieg an. Im Sommer führt von dort aus eine Luftseilbahn zum Estany Gento (2150 m.ü.M.), der nur noch eine Stunde vom Refugi entfernt liegt. 

Hütteninfos: