Slovenien - julische Alpen - Triglav

Besucht im Juli 2013

Zasavska koča na Prehodavcih - 2071m

Die Hütte liegt direkt am Prehodavci Sattel. Hier führt der Weg vom Trenta Tal hinauf ins Tal der Triglav Seen. 
Die Hütte hat 55 Betten. Wenig Wasser!! Die Toilette ist tagsüber 50m unterhalb der Hütte, in der Nacht kann eine Toilette im Haus verwendet werden.

Öffnungszeiten: Anfangs Juli – Ende Septembe

Telefon:  Mob. 050 614781 |  Mob. 041 844776
 
 

Zustieg :

  • Zustieg von Bohinj Jezero über Stara Fužina, Vogar-Alp, Planini pri Jezeru-Hütte, Dedno polje-Alp und Vrata-Sattel: +1520m, 6h - Wegbeschreibung
  • Zustieg von Trenta durch das Trebiski-Tal: +1450m, 4,5h
       

Übergänge zu Nachbarhütten:

  Koča pri Triglavskih jezerih (1685 m), 2.15 h (einfacher Weg)
  Koča na Planini pri Jezeru (1453 m), preval Vrata in Dedno polje, 4.00 h (einfach)
  Koča na Doliču (2151 m), über den Sattel Hribarice 2.30h (einfacher Weg)
  Koča na Doliču (2151 m), über Kanjavec-Wand 2.30 h (Zelo zahtevna pot)
  Vodnikov dom na Velem polju (1817 m), čez Hribarice, 4.00 h (einfacher Weg)