(kleine) Tour du Grand St-Bernard

gewandert im August 2012

Etappe 3: Rifugio Frassati - Col Malatra - Refuge Bonatti

Distanz: 7,6km - Aufstieg: 450m - Abstieg: 950m - Gehzeit: ca. 3,5-4h

Ausblick vom Col de Malatra [2928m]
Ausblick vom Col de Malatra

Dieser Etappe vom Rifugio Frassati zum Rifugio Bonatti ist teil der Alta Via numero 1 de Valle d´Aosta. Der 2928m hohe Col de Malatra ist der höchste Punkt der (kleinen) Tour de Grand St Bernard. Durch das Vallon de Malatra geht es über 900Hm hinunter zum Rifugio Bonatti [2026m]. Die Tagesetappe führt durch eine wilde Hochgebirgslandschaft. Für die Mühen des Aufstiegs wird man ab der Passhöhe mit spektakuläre Aussichten auf die vergletscherten Gipfel des Mont Blanc-Massivs belohnt.


Fotos

Karten

GPS-Downloads der Etappe

Die Etappe bei wandermap.net

Die Etappe bei Outdooractive.com :